Dr. Wolfgang Wiedmann

Rechtsanwalt


Dr.  jur. Wolfgang  Wiedmann

Abitur am
Parler Gymnasium in Schwäbisch Gmünd, Baden-Württemberg
Studium Physik und Ingenieurwissenschaft an der Technischen Universität Stuttgart
Juristisches Studium an der
Ludwig-Maximilians-Universität München Referendarexamen
Rechtsreferendar beim Oberlandesgericht München und der Regierung von Niederbayern
Deutsch Amerikanische Handelskammer in Washington und New York
2. Juristische Staatsprüfung Bayern 1980 Platz 30 von 411 Teilnehmern

Wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Max-Planck-Institut für Gewerblichen Rechtsschutz
Stipendiat des Deutschen Akademischen Austauschdienstes und des Max-Planck-Instituts an der University of California Los Angeles, School of Law (
UCLA)
Promotion 'Cum Laude' bei
Prof. Dr. Wolfgang Fikentscher an der Universität München und am Max-Planck-Institut für Internationales Patent- Urheber- und Wettbewerbsrecht
Veröffentlichung: Der Begriff des Monopolizing in einem rechtsvergleichenden System von Wettbewerbsbeschränkungen, Verlag Florentz,
US Library of Congress No 82168881

Legal Consultant bei Tom Stafford & Associates Consultants in Washington DC, USA
Consultant, Wraxall Consulting Group in London, New York und Washington
Investment Promotion Manager UNIDO
Anwaltskanzlei mit Zulassung zum Oberlandesgericht in München seit 1986
Kooperation mit Prof. Dr. Hans-Gunnar Fleischmann, Prof. Dr. Dirk Meyer-Scharenberg

Geschäftsführender Gesellschafter HGS Haus- und Grundbesitz Gesellschaft mbH
CEO Royal Palm Villas Inc, Florida, USA
Gesellschafter und Justitiar Fa Gottfried Wiedmann Baustoffhandels GmbH
Berater Firma NP Consult Projektentwicklungs GmbH
Honorarkonsul der Republik Uganda für Bayern und Baden-Württemberg seit 1987