Dr. Wolfgang Wiedmann

Rechtsanwalt


Verfahren gegen Barclays wegen Prozessbetrug

Der BGH hat eine Klage gegen Barclays wegen Schadensersatz aus X 1 Zertifikaten abgewiesen. Jetzt muss sich Barclays in einem neuen Prozess dem Vorwurf stellen im Prozess falsche Angaben zur Emission gemacht zu haben, welche für den Ausgang des Prozesses relevant waren. Hoffnung für die weiteren anhängigen Klagen.... Read More...

Risikoverteilung bei Hedgefonds: Barclays X 1

In dem Revisionsverfahren von X1 Zertifikate Anlegern gegen Barclays Bank hat der BGH nun über die Frage zu entscheiden, wer das Risiko von strafbaren Handlungen eines Fondsmanagers trägt, der Anleger oder die Bank, die den Fonds aufgelegt bzw. das den Fonds abbildende Zertifikat ausgegeben hat... Read More...

Barclays Verfahren vor dem BGH

Neue Beweismittel belegen, dass Baclays hätte wissen müssen, dass es bei den Kiener Fonds nicht mit rechten Dingen zuging. Auch die Staatsanwaltschaft spricht nicht mehr nur von Barclays als Geschädigtem. Der verurteilte Helmut Kiener selbst hält sich bedeckt….. Read More...

Barclays Bank von OLG Frankfurt verurteilt

In dem mit Spannung erwarteten Berufungsurteil hat das Oberlandesgericht Frankfurt Barclays Bank zur Rückerstattung von Anlegergeldern für das X 1 Global Index Zertifikat verurteilt. Mit dem Zertifikat hatte Barclays den X 1 Fonds des zu 10 Jahren und 8 Monaten Gefängnis verurteilten Helmut Kiener abgebildet. Die Anleger hatten Totalverlust erlitten.

Read More...

Anleger trägt Veruntreuungsrisiko des Fondsmanagers

Barclays Capital X 1 Global Index Zertifikat: Bank haftet nicht für Veruntreuung durch Fondsmanager des abgebildeten Fonds

In dem Verfahren gegen Barclays Capital verweigert das Landgericht Frankfurt geschädigten Anlegern des von Barclays aufgelegten X1 Global Index Zertifikats Rückabwicklung und Schadensersatz. Der Anleger trage nicht nur das allgemeine Marktrisiko, sondern auch das Veruntreuungsrisiko des Fondsmanagers, so das Landgericht….

Read More...

Klage gegen Barclays wegen X1 Zertifikat

Im Juli 2011 wurde Helmut Kiener vom Landgericht Würzburg wegen Betrug und Urkundenfälschung im Zusammenhang mit der zusammengebrochenen K1 Fonds Gruppe zu 10 Jahren und 8 Monaten Freiheitsstrafe verurteilt. Die Barclays Bank hatte den K1 Fonds mit ihrem X1 Zertifikat abgebildet. Anleger haben damit Totalverlust erlitten. Jetzt wurden von der Kanzlei Dr. Wiedmann die ersten Klagen von Geschädigten gegen Barclays eingereicht.

Read More...

Banken Stresstest

Nach den USA fordert jetzt auch England ihre Banken auf in einem Stresstest die Pleite europäischer Staaten und den Untergang des Euro zu simulieren. Vorsicht oder Weitsicht ? Read More...

Vor 10 Jahren als alles begann

Viele glauben die Anschläge des 11. September 2001 seien die Ursache für den langjährigen Abschwung und die heutige Finanz- und Schuldenkrise gewesen. Tatsächlich waren sie nur das Ereignis, welches zufällig oder nicht zufällig in einer bestehende Wirtschaftskrise passierte, diese verstärkte und das allen in Erinnerung geblieben ist... Read More...

USA verliert AAA Rating

Allein das Inaussichtstellen durch die Rating Agentur Standard & Poors hatte in einer Woche tausende Mrd Dollar Vermögen von Sparern und Kapitalanlegern weltweit vernichtet. Eine Woche danach wird die Begründung für den Crash nachgeliefert. Gut informierte Kreise haben das wohl vorher gewusst und entsprechend gehandelt..... Read More...

Inflation oder Deflation

Wie werden sich die Staaten ihrer hohen Verschuldung entledigen. Beispiele in der Geschichte gibt es einige: Deflation, Depression, Krieg, Währungsreform oder Inflation. Droht heute ein ähnliches Horrorszenario, bekommen wir Inflation oder Deflation. Dementsprechend werden die nächsten Wellen an den Märkten kommen, nach oben oder nach unten, oder beides und es ist zu befürchten, dass die Amplituden weiter zunehmen. Es gilt also auf der Hut zu sein, Risiken zu kalkulieren aber auch Chancen wahrzunehmen.... Read More...